"Während du massierst, massiere einfach nur, denke nicht an andere Dinge, weil sie dich nur ablenken.

Sei in deinen Fingern und in deinen Händen, als ob dein ganzes Sein, deine ganze Seele in ihnen stecken würde.

Lass es nicht nur eine Berührung des Körpers sein; deine ganze Seele verströmt sich in den Körper des anderen, durchdringt ihn und entkrampft die tiefsten Anspannungen.

Betrachte es als Spiel, nicht als Arbeit, mach ein Spiel daraus und nimm es leicht.

Lache und lass den anderen auch lachen."

Aus: OSHO, Sprengt den Fels der Unbewusstheit